Startseite > Ausstellung > Inhalt

Wie man ein Backblech wählt

Apr 17, 2018

Die vier Ecken der quadratischen Backformen haben aufgrund ihrer größeren Krümmung steilere Krümmungen, und ihre Wärmeverteilungsgradienten haben einen maximalen Wert, und das Erhitzen wird schneller sein. Die runde Pfanne hat eine kontinuierliche Rotationssymmetrie, was bedeutet, dass, egal wie viele Grad Sie drehen, es zu sich selbst zurückkehren kann. Dies bedingt, dass seine Wärmeverteilung auch im Winkel gleichförmig sein muss, so dass bei einer bestimmten Gesamtenergie kein Phänomen auftritt, dass die einzelnen Punkte auf der quadratischen Platte besonders stark erhitzt werden. Darüber hinaus glaubte Zhiyou, dass die Finite-Elemente-Methode verwendet werden sollte, um den zweiten Hauptsatz der Thermodynamik und die Wärmeleitungsgleichung zu demonstrieren. Wie auch immer, unabhängig von der Methode, die verwendet wird, um zu beweisen, ist die endgültige Schlussfolgerung, dass "kreisförmige Backformen heißer als ein quadratisches Backgeschirr ist und nicht einfach ist, die Ränder zu backen" zweifellos! Ich persönlich bin mir sehr einig, dass "die viereckigen Backbleche die vier Ecken und Kanten leicht backen und die kreisrunden Backbleche gleichmäßiger erhitzt werden und nicht leicht zu backen sind." Das ist in der Tat ein persönlicher Einblick. Als ich anfing zu backen, benutzte ich das rechteckige Backblech, das mit dem Ofen geliefert wurde. Nach jedem Backen erschienen die Kekse in den vier Ecken dunkler und oft verbrannt. Später wurde die Ausrüstung aktualisiert, und das Backblech wurde ausgewechselt. Die Farbe der ganzen Keksform ist relativ einheitlich, und der Geschmack von Freunden ist auch deutlicher.