Startseite > Nachrichten > Inhalt

5 häufigste Wärmedämmstoffe

Jul 30, 2018

Es gibt viele billige und gemeinsame Dämmstoffe zur Verfügung auf dem Markt heute. Viele davon gibt es schon seit geraumer Zeit. Jeder der diese Dämmstoffe haben ihre eigenen Höhen und Tiefen. Infolgedessen sollten bei der Entscheidung welche Dämmstoff Sie verwenden sollten Sie unbedingt darauf achten, welches Material in Ihrer Situation am besten funktionieren würde. Wir haben Unterschiede wie r-Wert, Preis, Umweltverträglichkeit, Entflammbarkeit, Schalldämmung und andere Faktoren unten betrachtet. Hier sind die 5 häufigsten Arten von Dämmstoffen:

(1) Fiberglas


Rosa Glasfaserisolierungen

Glasfaser-Isolation.


Fiberglas ist die am häufigsten verwendete Isolierung verwendet in den modernen Zeiten und


ausgezeichnete nicht brennbarem Isoliermaterial.

(2) Mineralwolle

Mineralwolle bezieht sich eigentlich auf mehrere verschiedene Arten von Isolierung. Zuerst, Glaswolle mittere ist Fiberglas aus recyceltem Glas hergestellt. Zweitens: folgender Steinwolle, welches eine Art der Isolierung aus Basalt. Zu guter Letzt mittere Schlacke wolle produziert aus der Schlacke von Stahlwerken.

Die meisten Mineralwolle hat keine Zusatzstoffe machen es schwer entflammbar, so dass es schlecht für den Einsatz in Lage wo extremer Hitze vorhanden ist. Es ist jedoch nicht wärmedämmtechnisch. Bei Verwendung in Verbindung mit anderen, Feuer widerstandsfähiger Formen der Isolierung kann Mineralwolle auf jeden Fall ein wirksames Mittel zur Isolierung von großer Flächen.

(3) Zellulose


Zellulose

Zellulose-Dämmstoff.


Zellulosedämmung ist vielleicht eine der umweltfreundlichsten Formen der Isolierung. Zellulose besteht aus Recycling-Karton, Papier und anderen ähnlichen Materialien und in loser Form kommt.


(4) Polyurethan-Schaum


Polyurethan-Dämmung-Spray-Anwendung

Polyurethan-Dämmung.


Während nicht das häufigste Isolierungen sind Polyurethan-Schaumstoffen eine ausgezeichnete Form der Isolierung. Heutzutage verwenden Polyurethan-Schaumstoffen nicht Fluorchlorkohlenwasserstoffe (FCKW) Gas als Treibmittel. Dies trägt zur Schädigung der Ozonschicht verringern. Sie sind relativ leicht, mit einem Gewicht von etwa zwei Pfund pro Kubikfuß (2 lb/ft ^ 3).  Ein weiterer Vorteil dieser Art der Isolierung ist, dass es schwer entflammbar ist.


(5) Polystyrol


Polystyrol-material

Polystyrol (Styropor).


Polystyrol ist eine wasserdichte thermoplastischen Schaum, der hervorragende Ton- und Temperatur Isoliermaterial ist. Es kommt in zwei Arten, erweitert (EPS) und extrudiertes (XEPS) auch bekannt als Styropor.


Der Schaum ist in der Regel erstellt oder in Blöcke, ideal für Wanddämmung geschnitten. Der Schaum ist leicht entzündlich und muss in einem Brandschutz chemischen Namens Hexabromocyclododecane (HBCD) beschichtet werden. HBCD ist unter Feuer vor kurzem für Gesundheits- und Umweltrisiken, die mit ihrer Verwendung verbundenen gebracht worden.