Startseite > Nachrichten > Inhalt

Wie man eine gute Qualität Antihaft-Kuchen-Form wählt

Sep 26, 2018


1. Billig, nicht gut, gute Ware ist nicht billig.

Ein gutes Produkt, der Preis ist relativ hoch im Vergleich zum minderwertigen Produkt, der Preis ist besonders günstig im Warenmeer. Dann müssen Sie Ihre Augen aufpolieren, weil es oft ein kleiner Gewinn ist, der zu großen Verlusten führen wird.


2. Sehen Sie sich die zwei Berührungen an

Sehen Sie, wie der Name schon sagt, mit bloßem Auge, ob die Beschichtung abgefallen ist. Wenn das beschichtete Produkt definitiv nicht verwendet wird, können Sie auch sehen, ob das Produkt selbst hell ist und die gute Beschichtung gut und gleichmäßig aussieht.


Berühren heißt, die Berührung zu benutzen. Überprüfen Sie, ob die Form selbst grobe Partikel aufweist und ob die Kante geschnitten wurde. Wenn Sie eine schneidende Hand haben, können Sie sie niemals benutzen.

Es wird gesagt, dass viele minderwertige Beschichtungen mit anderen schädlichen Komponenten dotiert sind. Es hat einen stechenden Geruch und kann beurteilt werden, sobald es gerochen hat.


3. Baige-Test

Verwenden Sie das Hundert-Messer (oder Messer) auf der Oberfläche des Farbfelds (oder des Produkts) und zeichnen Sie 11 Linien in vertikaler und horizontaler Richtung. Die Länge der Ritzlinie beträgt etwa 20 mm, und die Tiefe dient dazu, die Farbschicht zu brechen. Entfernen Sie das Lackpulver oder -filament mit einer Bürste von der Kante der Ritzlinie. Bereiten Sie ein 3M-Band (Modell 610 #) mit einer Länge von ca. 75 mm vor. Legen Sie ein Ende des 3M-Klebebands von der oberen Kante des Gitters auf die Oberseite des Gitters und berühren Sie es vorsichtig mit den Fingern, um sicherzustellen, dass sich zwischen dem Band und dem Muster (oder dem Produkt) keine Blasen befinden. 2.6 Wiederholen Sie den obigen Test zweimal in den anderen Ebenen des Musters (oder des Produkts). Warten Sie nach dem Abflachen 90 ± 30 Sekunden, und drücken Sie dann mit der linken Hand das Farbmuster (oder Produkt), klemmen Sie das freie Ende des Bandes mit der rechten Hand ein und entfernen Sie das 3M-Klebeband schnell um etwa 180 Grad in die entgegengesetzte Richtung. Überprüfen Sie mit einem Vergrößerungsglas sorgfältig das Ablösen der Beschichtung auf dem Raster 100. Wenn die Ablösefläche der Beschichtung weniger als 5% beträgt, wird beurteilt, dass die Haftung akzeptabel ist, andernfalls ist sie nicht geeignet.


2. Hinweis:


Beim Ritzen müssen die Messer senkrecht zum Farbmuster (oder der Produktoberfläche) stehen, und die Tiefe sollte zum Brechen der Lackschicht verwendet werden.


3. Bewertungskriterien:


Wenn für jeden Test die Ablösefläche der Beschichtung weniger als 5% betrug, wurde die Haftung als akzeptabel beurteilt, andernfalls war sie nicht akzeptabel.